EIN LEBENSZEICHEN

Ich mache Fortschritte in der REHA.

Freitags Abends darf ich immer bis Sonntag nach Hause. Natürlich nutze ich auch die Zeit um meinem Tatendrang nach zu gehen.

undefined

viele, viele Kinkerlitzchen die viel Arbeit machen

undefined

und nun wieder Mauerabstützungen

EIN LEBENSZEICHEN

Es ist alles etwas durcheinander geraten. Der Krankenhausaufenthalt hat länger gedauert als geplant. Dadurch fängt die REHA auch erst morgen an.

Natürlich habe ich die Zeit dazwischen genutzt um etwas Ablenkung zu finden. 

undefined

Ich habe bei den Abstützungen angefangen und versucht auch die Figurenkästen zu berücksichtigen. Ein etwas schwieriges Unterfangen.

undefined

wie die Figuren entstehen weiß ich noch nicht. Die Spitzdächer sind auch noch nicht überzeugend.

undefined

Die Abstützungen im hinteren Kirchenschiff sind eigentlich fertig. Figuren und Spitzdächer fehlen aber noch.

undefined

Und nun 3 Wochen was ganz anderes in der REHA. Mal sehen wie lange ich aushalte.

DAS KIRCHENSCHIFF

der St. Nikolaikirche in Hamburg ist fertig. Die Abstützsäulen müssen aber noch gebaut werden.

undefined

an die 300 Arbeitsstunden habe ich bisher aufgewandt und ca. 19.000 Streichhölzer verbaut.

undefined

eigentlich wenig verbrauchte Streichhölzer im Vergleich zur Arbeitszeit aber die Fenster waren sehr viel Arbeit.

undefined

Vom Turm steht erst ein Drittel. Insgesamt wird er 170 cm hoch und überragt mich fast.

undefined

Nun geht es ins Krankenhaus und dann zur REHA. So lange ruht der Bau. Mal sehen wann es weiter geht aber

meine Gesundheit geht nun vor. 

ST. NIKOLAI KIRCHE WÄCHST

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen nie mehr etwas Unfertiges zu zeigen.

Ich bin aber überzeugt, dass es Interessierte gibt die genügend Phantasie haben erkennen zu können was da entsteht. Die anderen bitte ich einfach weg zu sehen.

undefined

Der Baumeister musste die Stützpfeiler gleich mit bauen, ich kann dies am Ende machen.

undefined

Leider kann ich aus Maßstabsgründen nicht alle Details nach bauen

undefined

Der Turm ist erst zu einem Drittel gebaut.

undefined

undefined

ANGEPASST

nun sind der Petersdom und der Petersplatz vereint.

Länge: 180 cm  Breite: 80 cm Höhe: 72 cm

Vorlage: 3D Puzzle 1:700  gebaut im Maßstab: 1:280

56.000 Streichhölzer  910 Arbeitsstunden

undefined

undefined

AUCH FERTIG

der Petersplatz ist nun auch fertig.

lang: 90 cm breit: 80 cm  hoch: 72 cm

24.000 Streichhölzer   360 Arbeitsstunden

undefined 

am meisten Arbeit waren die 240 Säulen

undefined

Home ← Ältere Posts